Einladung: Virtuelle Gruppentreffen der Berliner Cannabispatienten

Nach einigen Monaten Erfahrungen mit virtuellen Gruppentreffen und nach zahlreichen Terminen via Jitsi mit unterschiedlichen Vorträgen, Diskussion und Austausch haben wir beschlossen dass wir die virtuellen Gruppentreffen auf den 3. Freitag im Monat um 19 Uhr festlegen. Diese Treffen soll dann dauerhaft und garantiert angeboten werden wie die physikalischen Gruppentreffen zuvor und auch ähnlich aufgebaut sein.

Die nächsten Treffen sind am 17. September, 15. Oktober und 19. November.

Vorträge, Beratung, Arbeitstreffen zu speziellen Themen und sonstige Veranstaltungen  – ob virtuell oder mit Präsenz –  werden wir dann ad hoc terminieren und über die Website, Social Media, Mailingliste und natürlich bei den virtuellen Gruppentreffen ankündigen.

Allgemeine Informationen über die Gruppe und über die Treffen online wie offline gibt es auf unserem Flyer.

Im Herbst wollen wir auch wieder einige Präsenztermine in Berlin anbieten, Zeit und Ort müssen wir noch finden. Auf der Hanfparade 2021 waren mit dem Patientenbereich vor Ort präsent. Zudem planen wir auf der Messe Mary Jane präsent sein.

Informationen zur Teilnahme an den virtuellen Treffen via Jitsi gibt es hier.

Ein Gedanke zu „Einladung: Virtuelle Gruppentreffen der Berliner Cannabispatienten

  • Stefan Thumann sagt:

    Hallo Zusammen, ich leide unter einer Tic-Störung und bekomme von meinem Hausarzt Warlock 10/10 von Tilray verschrieben. Um eine evtl. Kostenübernahme der KK zu bekommen muss ich laut MDK eine Psychotherapie absolvieren. Kennt jemanden einen kompetenten Psychologen der sich mit dem Thema auskennt und mich gegebenfalls unterstützt? Danke für eure Hilfe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML-Tags und -Attribute verwenden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>