Einladung zum Treffen am 16.04.2021 – Cannabis-Patientengruppe Berlin

Allgemeinen Informationen zur Patientengruppe, unseren Treffen, was Jitsi ist und wie man teilnimmt, könnt ihr hier nachlesen: https://besserlebenmitcannabis.de/treffen-des-selbsthilfenetzwerks-cannabis-medizin-berlin/

Die Treffen sind grundsätzlich öffentlich. Das bedeutet auch dass in den gemeinsamen Runden keine Vertraulichkeit garantiert werden kann. Neben Patienten hatten wir in der Vergangenheit bei unseren Treffen auch Journalisten, Schüler und Studenten sowie Vertreter von Firmen in der Runde. Soweit uns dies bekannt ist, weisen wir zu Beginn auf solche Gäste hin. Für vertrauliche Gespräche bieten wir seperate Gesprächstermine.

Falls jemand keine Möglichkeit hat am Jitsi-Treffen teilzunehmen kann uns, insbesondere an den Tagen des Treffens, auch unter folgender Telefonnummer erreichen.

Tel: 030 948 72687

Die Inhalte und Aufzeichnungen der vergangenen Treffen findet ihr unter der jeweils aktuellen Einladung.

Programm – Treffen am 16.04.2021

Die Cannabis-Patientengruppe Berlin lädt zu einem Video-Treffen via Jitsi im April ein. Die beiden Treffen finden, wie immer, am 3. Freitag des Monats statt.

Am 16.04.2021 findet ihr uns im Jitsi-Raum unter https://meet.jit.si/Besserlebenmitcannabis bzw. in der App von Jitsi unter dem Namen „Besserlebenmitcannabis“

Diesen Monat widmen wir uns dem Thema Ablehnung, was leider nicht selten ist, und was daraus folgt.

Wenn ihr also eine Kostenübernahme der Krankenkasse bekommen habt, dann brauchen wir uns diesen Monat nicht bei Jitsi zu sehen. 😉
Falls ihr jedoch eine Ablehnung zugesendet bekommen habt, dann solltet ihr unbedingt bei unserem nächsten Treffen am 16.04.2021 dabei sein.



– Session #1 um 17 Uhr

Wir wollen einige Fragen beantworten, die aufkommen wenn die Ablehnung gekommen ist. Unter anderem werden sich folgende Fragen im Laufe der ersten Session geklärt:

– Wie geht es weiter nach der Ablehnung?
– Was kann ich jetzt tun und was mein Arzt?
– Macht es Sinn, sich rechtlichen Beistand zu beschaffen?
– …


– Session #2 um 19 Uhr

Die zweite Hälfte werden wir wie gewohnt nutzen um Erfahrungen, zum Thema Ablehnung des Kostenantrages und den weiteren Verlauf, untereinander auszutauschen und zu diskutieren.




Grüne Grüße und bis nächsten Freitag,
Maximilian Plenert / Stefan Konikowski

Einladung zum Treffen am 19.03.2021 - Cannabis-Patientengruppe Berlin

Einladung zum Treffen am 19.03.2021 – Cannabis-Patientengruppe Berlin

Allgemeinen Informationen zur Patientengruppe, unseren Treffen, was Jitsi ist und wie man teilnimmt, könnt ihr hier nachlesen: https://besserlebenmitcannabis.de/treffen-des-selbsthilfenetzwerks-cannabis-medizin-berlin/

Die Treffen sind grundsätzlich öffentlich. Das bedeutet auch dass in den gemeinsamen Runden keine Vertraulichkeit garantiert werden kann. Neben Patienten hatten wir in der Vergangenheit bei unseren Treffen auch Journalisten, Schüler und Studenten sowie Vertreter von Firmen in der Runde. Soweit uns dies bekannt ist, weisen wir zu Beginn auf solche Gäste hin. Für vertrauliche Gespräche bieten wir seperate Gesprächstermine.

Falls jemand keine Möglichkeit hat am Jitsi-Treffen teilzunehmen kann uns, insbesondere an den Tagen des Treffens, auch unter folgender Telefonnummer erreichen. Tel: 030 948 72687

Die Videos der letztem Treffem gibt es hier.

Programm – Treffen am 19.03.2021

Die Cannabis-Patientengruppe Berlin lädt zu einem Video-Treffen via Jitsi im März ein. Die beiden Treffen finden, wie immer, am 3. Freitag des Monats statt. Am 19.3. findet ihr uns im Jitsi-Raum unter https://meet.jit.si/Besserlebenmitcannabis bzw. in der App von Jitsi unter dem Namen „Besserlebenmitcannabis“

Thema im März ist der Kostenantrag für eine Therapie mit Cannabis.

Unter anderem werden folgende Fragen beantwortet:

– Was muss alles drin stehen?
– Was sollte mit rein und ist hilfreich?
– Was sollte nicht rein?
– Welche Fallen und Stolpersteine gibt es?
– Welche Unterschiede und Details gibt es bei speziellen Diagnosen?
– Wie läuft das ganze Verfahren ab?
– Arbeitsteilung zwischen Patienten und Arzt
– Unterschiedlichste Fragebögen der Krankenkassen

Session #1 um 17 Uhr – Der Kostenantrag, einmal komplett erklärt

Continue reading

Cannabis-Patientengruppe Berlin: Treffen finden statt – Ort Haus der Statistik [Update]

[Update] Das Treffen am Freitag, den 16.10.2020 findet regulär im Haus der Statistik statt. Treffpunkt ist das Sonnenbeet um 18:30, wir haben Räumlichkeiten auf die wir uns wegen Corona je nach Anzahl der Teilnehmer aufteilen werden. [/Update]

Nachdem die Temperaturen Treffen im Sonnenbeet @ Haus der Statistik nicht mehr zulassen, die Räumlichkeiten innen heiß begehrt sind und die Räume der AIDS Hilfe Corona-bedingt nur noch für 6-8 Personen zugelassen sind, suchen wir gerade mit einen neuen Ort.

Mindestanforderungen: Für 8-12 Personen unter Corona-Bedingungen geeignet ist. Barrierefrei, insbesondere rollstuhlgerecht. Toilette. Nutzung jeden 3. Freitag im Monat in den Abendstunden. Für einen guten Ort würden wir den Termin auch ändern. Lage innerhalb des Rings. Zusätzlich gut, aber nicht notwendig: Überdachte Möglichkeit zum Cannabis-Medizinieren. Zweiter Raum für Einzelberatungen. Angebundene Gastronomie als Treffpunkt  vor dem Treffen. Wenn jemand eine Idee hat, immer her damit.

Der Ort für die kommenden Treffen am 20.11. – 18.12. ist noch unklar, aber die Treffen werden aber definitiv stattfinden.

Die Informationen zum Ort gibt es rechtzeitig über die Mailingliste und über diese Website.