ADHS und Cannabis

Arbeitsgruppe „ADHS und Cannabis“

Zum Dokumentieren und Kommunizieren gibt es ein Etherpad zum Thema und Mailingliste zum Vernetzen.

Material

Psychiatrisches Gutachten: Cannabismedikation bei ADHS auch bei diagnostiziertem Cannabis-Abhängkeitssyndrom

Ein ADHS-Patient hat uns sein psychiatrisches Gutachten im Rahmen eines Rechtsstreits zur Übernahme der Kosten einer Therapie mit Cannabisblüten zukommen lassen. Dem Patienten wurde in der Vergangenheit ein Cannabis-Abhängigkeitssyndrom diagnostiziert. Das Gutachten sieht bei dem Patienten aber keine Suchterkrankung, sondern eine erfolgreiche Selbstmedikation seiner ADHS-Symtome.