Vortrag: Cannabis als Medizin – Was man inzwischen weiß, was man wirklich wissen sollte

Am 19.10.2019 fand an der Universität Merseburg der „Lange Tag des Hanfes“ statt. Hier mein Vortrag, darunter die Folien.


One thought on “Vortrag: Cannabis als Medizin – Was man inzwischen weiß, was man wirklich wissen sollte

  • Sg. Herr Plenert, Sg. Herr Stöver

    Ich schreibe Ihnen, da ich auf Ihren Ratgeber gestoßen bin und ich glaube das dieser eine echte Bereicherung für unseren Verein und deren Mitglieder sein könnte. Wir sind ein gemeinnütziger Verein der die Menschen zumThema Cannabis als Medizin berät und Informieren möchte. Unter dem Namen „Österreichisches Cannabis Netzwerk“ arbeiten wir seit 2014 mit einem ärztlichen Beirat zusammen daran, ein Netzwerk an kompetenten Fachkräften aufzubauen. Da die rechtlage in Österreich nicht ganz gleich ist wie Deutschland, werden einige Informationen in diese Richtung wohl nicht ganz zutreffen, aber im Kern geht es ja um die Menschen und Endverbraucher, die diese wichtigen Informationen zur medizinischen Anwendung der Cannabispflanze suchen und brauchen. So ein Ratgeber könnte auch in Österreich sehr gut eingesetzt werden, man müsste ihn ledigilich auf unsere Rechtslage umschreiben. In jedem Fall werde ich aberzumindest mal ein Exemplar für den Verein besorgen, und dies auch gerne unseren Förderern anbieten.

    Würde uns bzw. mich sehr freuen von Ihnen zu hören

    Herzliche Grüße

    für den Verein „ÖCN“
    Christian Bisail
    Präsident

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>