Einladung zum Treffen am 19.03.2021 - Cannabis-Patientengruppe Berlin

Einladung zum Treffen am 19.03.2021 – Cannabis-Patientengruppe Berlin

Allgemeinen Informationen zur Patientengruppe, unseren Treffen, was Jitsi ist und wie man teilnimmt, könnt ihr hier nachlesen: https://besserlebenmitcannabis.de/treffen-des-selbsthilfenetzwerks-cannabis-medizin-berlin/

Die Treffen sind grundsätzlich öffentlich. Das bedeutet auch dass in den gemeinsamen Runden keine Vertraulichkeit garantiert werden kann. Neben Patienten hatten wir in der Vergangenheit bei unseren Treffen auch Journalisten, Schüler und Studenten sowie Vertreter von Firmen in der Runde. Soweit uns dies bekannt ist, weisen wir zu Beginn auf solche Gäste hin. Für vertrauliche Gespräche bieten wir seperate Gesprächstermine.

Falls jemand keine Möglichkeit hat am Jitsi-Treffen teilzunehmen kann uns, insbesondere an den Tagen des Treffens, auch unter folgender Telefonnummer erreichen. Tel: 030 948 72687

Die Videos der letztem Treffem gibt es hier.

Programm – Treffen am 19.03.2021

Die Cannabis-Patientengruppe Berlin lädt zu einem Video-Treffen via Jitsi im März ein. Die beiden Treffen finden, wie immer, am 3. Freitag des Monats statt. Am 19.3. findet ihr uns im Jitsi-Raum unter https://meet.jit.si/Besserlebenmitcannabis bzw. in der App von Jitsi unter dem Namen „Besserlebenmitcannabis“

Thema im März ist der Kostenantrag für eine Therapie mit Cannabis.

Unter anderem werden folgende Fragen beantwortet:

– Was muss alles drin stehen?
– Was sollte mit rein und ist hilfreich?
– Was sollte nicht rein?
– Welche Fallen und Stolpersteine gibt es?
– Welche Unterschiede und Details gibt es bei speziellen Diagnosen?
– Wie läuft das ganze Verfahren ab?
– Arbeitsteilung zwischen Patienten und Arzt
– Unterschiedlichste Fragebögen der Krankenkassen

Session #1 um 17 Uhr – Der Kostenantrag, einmal komplett erklärt

Hier wollen wir unseren Musterkostenantrag mit Ausfüllhilfe durchgehen, exemplarisch ausfüllen und die aufkommenden Fragen diskutieren. Danach könnt ihr noch eventuelle Fragen und Anmerkungen loswerden.

Session #2 um 19 Uhr – Erfahrungen und Individuelle Anpassungen des Antrages

Am Abend, bei unserer zweiten Session, wollen wir über eure Erfahrungen zum Thema Kostenantrag sprechen. Zudem würden wir gerne euer Fachwissen zu bestimmten Diagnosen bzgl. Standardtherapien etc. hören. Das Ziel soll es sein, eine gemeinsame Weiterentwicklung unseres Musterdokuments zu starten.

Insbesondere möchten wir alle Patienten mit ADHS einladen vorbei zu schauen, wir planen die Gründung einer „AG Cannabis und ADHS“, die koordiniert an Veränderungen arbeiten soll.

Grüne Grüße und bis nächsten Freitag,
Maximilian Plenert / Stefan Konikowski

Hinweis wegen Aufzeichnung: Den Input-Teil von Stefan und Max wollen wir aufzeichnen und veröffentlichen, und ggf. auch Teile der Diskussion verwenden. Das Jitsi benachrichtigt alle Teilnehmer über Beginn und Ende der Aufzeichnung. Grundsätzlich gehen wir davon aus dass eure Beiträge genutzt werden dürfen. Falls dies nicht zutrifft, bitten wir zu Beginn um einen entsprechenden Hinweis sowie im Nachhinein eine Information an uns an welcher Stelle ihr was gesagt habt, was nicht erscheinen soll. Wenn ihr nicht im O-Ton erscheinen möchtet, gäbe es die Optionen a) mit verzerrter Stimme & kein Bild oder b) oder c) garnicht

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>